Wetter- & Sonnenschutz

Frische Luft tut gut, auch wenn es draußen etwas kälter und rauher wird. Packen Sie Ihr Kind warm ein und cremen Sie es rechtzeitig mit einer speziellen Wettercreme mit höherem Fettanteil ein, damit die Creme noch vor dem Hinausgehen einziehen kann.
Fast noch wichtiger ist der Sonnenschutz der Baby- und Kinderhaut. Hier ist ein hoher Lichtschutzfaktor (LSF) empfehlenswert, damit die intensiven Sonnenstrahlen keine Schäden anrichten. Und das gilt nicht nur für den Sommer und die direkte Sonneneinstrahlung. Auch zu allen anderen Jahreszeiten und im Schatten sollten Sie Ihr Kind schützen.
In dieser Ansicht sind keine Produkte verfügbar
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten